tonfolge

Das Fieber ist endlich überstanden. Die letzte Penicillintablette. Dann hat sich der Körper aller Bakterien gründlich entledigt. Hoffentlich.

Einen Attenuator (oder auch Power Soak) gebaut, der auch noch funktioniert.
Eine A/B-Y-Box gebaut, die auch zu funktionieren scheint. Lötchamp!
„Scorsese über Scorsese“ durchgelesen.
„Die Akte Rosenherz“ durchgelesen.
Versucht nicht nachzudenken.
Mit Simon an der Seite geschraubt. Im ersten Moment begeistert, jetzt wieder am grübeln. Es ist ein bisschen Starr, mit den Überschriften. Es sollte auf der ersten Seite viel mehr passieren. Sollte es das wirklich? Weiß nicht, nur so ein Gedanke.

„Manmuss sein Ego vor der Tür lassen: man kann es nicht mit in den Proberaum und an den Set nehmen.“
– Martin Scorsese

Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.