dreizehn

Da wird über Raffgier gesprochen und dann das. Kaum zu ertragen, die Hitze und der ganze Kram. Ulle ist unschuldig, sagt er. Na dann… wird’s bei Landis doch nicht anders sein oder?

Es wird bekanntgegeben, dass das IPSI Fraunhofer eventuell aufgegeben wird. Herr Thiemert vom IPSI ist ein netter, intelligenter Mensch, mit dem ich im letzten Jahr gemeinsam an einem Projekt gearbeitet habe. Er wird wohl problemlos etwas anderes finden, schätze und hoffe ich. Ich werde mich mal bei ihm melden.

Außerdem hat sich Karen gemeldet: HALLO KAREEEEEEEEEEEN!!! Natürlich trinken wir einen Kaffee, ich melde mich noch heute!

Am Wochenende geht es mit Christian alias Pepper nach Hamburg zu den Vattenfall Cyclassics. ICH FAHR TANDEM! 150 km! Ohoh, bin gespannt ob das gut geht.

Heute in der Reihe „Die Lustigen Links und Doofe Dings“, das und das.
Zumindest beim zweiten gilt: jede kulturelle Einrichtung in FFM die wir ohnehin nie besuchen, ist uns willkommen.

Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu dreizehn

  1. karen sagt:

    ATIIIIII!!! Freut mich, daß Du da bist und ein Auge auf die tollsten und doofsten Sachen Deutschlands hast. Wo findest Du dafür die Zeit eigentlich? Wegen Kaffee melde Dich einfach per Mail wenn Du mal Zeit hast. Ich lese sie (viel zu) oft, arbeite in Frankfurt und kann mich schnell dahin huschen. Dann können wir uns updaten, aber nur wenn Du mir versprichst, meine Geschichten erscheinen nicht unter der Rubrik „nicht die hellsten Köpfe“. Bis dann, happy tandem trails to you!